Jagen: vom Auerhahn bis zum Rothirsch

Hast du schon einmal einen Hirsch in freier Wildbahn aus der Nähe gesehen? Oder einen Auerhahn beim Balzen beobachtet?

Wir gehen mit dir auf eine mehrstündige Pirsch zu einzigartigen Wildbeobachtungsplätzen (EUR 150,- für maximal vier Personen, Termine nach Absprache, Kinder nur in Begleitung ihrer Eltern).

Oder möchtest du während deines Aufenthalts bei uns selbst auf die Jagd gehen?

Vom Landgut Moserhof aus erstreckt sich bis zur Almhütte Teuchlspitz ein Jagdgebiet mit einer Größe von 225 ha und ein weiteres im 20 Autominuten entfernten Teuchltal auf 550 ha. In beiden Jagden sind alle heimischen Wildarten vertreten.

Ab 1.6. kannst du bei uns Rehböcke (Preis zwischen EUR 500,- und 1.000,-) bejagen. Ab 1.8. hast du die Möglichkeit für einen Rotwildabschuss (Preis je nach Klasse zwischen EUR 1.000,- und 3.000,-). Ab Anfang August ist außerdem das Gamswild frei (Abschuss je nach Klasse zwischen EUR 1.000,- und 3.000,- ).

In unseren Eigenjagden befinden sich auch Birk- und Auerhahnplätze (Abschussmöglichkeit und Preise auf Anfrage). Tipp: Wenn du unsere Ploatschtratten-Hütte oder das neu ausgebaute Bergchalet Moseralm buchst, logierst du mitten im Jagdrevier! 

Fliegenfischen & Angeln

Fliegenfischen ist beruhigend, naturverbunden und eine Kunst für sich. Im seichten Teil der Möll direkt hinter unserem Chaletdorf findest du dafür die idealen Bedingungen. Anfängern ermöglichen wir zusammen mit unseren Partnern (www.dorfschenke.com, www.marksflyfishing.com) Einsteigerkurse.

Wer lieber in tieferen Gewässern fischt, oder professionell sportangeln will, dem zeigen wir die geeigneten Plätze. Fischereikarten erhalten unsere Gäste zum ermäßigten Tarif von EUR 55,-pro Tag. In der Möll finden sich Regenbogen- und Bachforellen sowie Äschen. In der Drau gehören Regenbogen- und Bachforellen, Weißfische, Äschen, Schleien und Nasen zum Kernbestand. Die besondere Rarität unserer Gewässer ist der Huchen, der sonst in ganz Mitteleuropa nirgends mehr anzutreffen ist.

Weitere Fischerei-Möglichkeiten für Lachs- und Seeforellen, Hechte, Zander, Schleien, Karpfen und Reinanken bieten der Millstätter- und Weißensee, wo Tageskarten ab EUR 15,- zu haben sind. Familien können sich beim freien Angeln an zwei hofeigenen Fischteichen im Wald ausprobieren. Für deinen Fang berechnen wir EUR 10,- pro Kilo. Angeln können im Gutshaus ausgeliehen werden.

Highlights unserer Urlaubswelt

Klick auf die Bilder und erfahre mehr

Ein Traum für Reiter
Ein Traum für Reiter
Ein Traum für Reiter
Ein Traum für Reiter
Ein Traum für Reiter
Bio Bauernhof
Wildwasserstrand und Badeteich
Wildwasserstrand und Badeteich
Wasserreich
Genuss nach Herzenslust
Genuss nach Herzenslust
Kulinarik
Zum Badehäusl
Zum Badehäusl
Chalet Wellness

Urlaubsangebote für deinen Chaleturlaub

Indian Summer

Chalet-Urlaub zur schönsten Zeit


7 Nächte zum Preis von 6

Winter Schnupperwochen

Überraschung für Groß & Klein

Osterferien im Chalet-Dorf

Gastgeber mit Herz

Genieße die Herzlichkeit und Authentizität eines echten familiengeführen Betriebes seit 13 Generationen.

Ein Landgut mit über 800 Jahren Geschichte. Für Deinen perfekten Urlaub!

WIR HÄTTEN IHNEN DIESE MELDUNG AUCH GERNE ERSPART ...

... aber wir müssen Sie leider darüber informieren, dass wir auf unserer Website Cookies verwenden: Um Ihnen eine bessere Nutzererfahrung zu ermöglichen, speichert unsere Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Detaillierte Informationen über den Einsatz und Beschreibung aller Cookies erhalten Sie unter "Datenschutz".