kulinarik

der geschmack der kindheit

Genuss ist einfach – und doch auf dem Moserhof etwas Besonderes. In einen knackigen Apfel zu beißen, der mit roten Bäckchen frisch vom Baum gepflückt wurde, oder ein hausgebackenes Holzofenbrot zu kosten, das mit seinem leckeren Duft das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt, sind Genusserlebnisse, die viele Gäste seit ihrer Kindheit nicht mehr hatten. Bei uns gehört gesunde Kärntner Bauernhof-Küche von morgens bis abends zum Leben und zu Ihrem Urlaub dazu.

UNSERE VERPFLEGUNGS-VARIANTEN

 

Landgut Kulinarik (obligatorisch in der Haupt- und Hochsaison)

 

Morgens frühstücken Sie im Gutshaus oder holen sich einen Frühstückskorb in Ihr Feriendomizil.

Nachmittags (außer am Sonntag) gibt es Kaffee und hausgemachte Kuchen im Gutshaus oder auf der Sonnenterrasse.

Montags, mittwochs und freitags servieren wir Ihnen abends Kärntner Hausmannskost. Gekocht wird mit Bio-Produkten vom Hof und aus der Region.

Oft hören wir die Frage, wieso wir nicht  täglich Abendessen im Gutshaus anbieten.

Die Erfahrung mit vielen lieben Gästen zeigt, dass diese Art der Kulinarik für unser Chaletdorf exakt die Richtige ist.

Die Annehmlichkeit nicht immer kochen zu müssen, aber dennoch nicht in das Zeitkorsett einer Halbpension gezwängt zu sein, ist die Art Freiheit, die wir unseren Gästen bieten möchten.

Ob Sie an „freien“ Abenden ein Gasthaus in der Umgebung besuchen, selbst kochen oder eine zünftige Brotzeit im Chalet oder der Ferienwohnung zubereiten, wir helfen Ihnen gerne mit Tipps oder frischen Zutaten aus unserem Hofladen aus.

Sehr beliebt bei unseren Gästen es auch, einen Grillkorb, die Fondue oder Raclette Ausstattung bei uns zu bestellen (siehe unten).

Oder Sie fangen sich tatsächlich einmal selbst einen Fisch aus unserem Teich und bereiten diesen selbst zu?!

Bitte beachten Sie außerdem, dass wir im Landgut selbst kein separates Restaurant betreiben.

 

Frühstückspauschale



Haben Sie gut geschlafen?

Dann starten Sie doch auch gleich mit einem reichhaltigen Frühstück in den Tag!

Entweder sind im Gutshaus die Tische gedeckt und feine Biospezialitäten auf dem Buffet angerichtet.

Oder Sie holen sich den appetitlich gefüllten Moserhof-Frühstückskorb im Gutshaus ab und genießen Brot, Butter, Wurst, Käse, Marmelade, Honig, Eier, Müsli und Obst in Ihrer eigenen Stube.

 

 

Übrigens, von Mitte November bis Weihnachten und im März bis zur Palmwoche sind unsere Wohnungsmöglichkeiten nur in Selbstversorgung buchbar (die genauen Zeiten finden Sie hier).

selbstversorger

Einkaufen im Hofladen, Kochen im Ferienhaus. Mit diesem Angebot können Sie auf dem Moserhof Ihren Aufenthalt flexibel gestalten.
 Die Küchen sind geräumig und mit Kochutensilien, Geschirr, den wichtigsten Gewürzen, Herd und Spülmaschine ausgestattet. Auf der Terrasse steht ein Kugelgrill bereit, der vor allem an lauen Sommertagen zum Einsatz kommt.



Zutaten in bester Bio-Qualität bietet unser Hofladen in der Herzerlstuben – egal ob Steaks, Würste, geräucherter Speck, Käse, Kartoffeln, Brot, Milch, Milchprodukte, hausgemachte Marmeladen, Honig, Kräuteressig und -öl, Eier, Schnäpse, Liköre, Säfte oder bäuerliches Kunsthandwerk.

Weitere Einkaufsmöglichkeiten (Supermärkte und andere Geschäfte, darunter der Bioladen Tauernfenster und der Bauernladen Walter) gibt es ca. 4 Kilometer entfernt in Obervellach.

 

Zu buchbare Extras, die Sie in den eigenen vier Wänden oder nach Reservierung in der Herzerlstube und im Backhäusl genießen können:

Kärntner Jause mit Brot, Speck, Wurst und Käse, EUR 15,-

Hütten-Raclette mit frischen Salaten EUR 28,-

Hütten-Fondue mit frischen Salaten und Saucen EUR 28,- 

Hütten-Fondue- & -Raclette-Kombination EUR 35,-

(Alle Preise gelten pro Person, Kinder -30%)

herzerlstube

Ein heimeliges Platzerl für kleine und große Besonderheiten – das ist unsere Herzerlstube im ersten Stock des Backhäusls. Den Mittelpunkt bildet ein langer Holztisch mit Platz für 18 Personen. Hier werden auch Fans der handgemachten Holzherzen von Heinz Hartweger fündig. Denn sie verleihen dem Raum außer seinem Namen auch den einzigartigen Charme. Zudem finden Sie hier alle Angebote unseres Hofladens außer Lebensmitteln, die nicht länger haltbar sind. Diese erhalten Sie direkt aus unserer Küche.

backhäusl

Einmal in der Woche wird in unserem Backhäusl der Holzofen angeheizt, um Ihnen zum Frühstück, zur Jause oder zum Abendessen gutes, hausgemachtes Brot zu servieren. Wenn Sie wollen, können Sie und Ihre Kinder zusammen mit uns den Teig kneten, Laibe formen und dann gespannt warten, bis sich die Kruste goldbraun färbt. Am gemütlichen Holztisch haben hier fünf Personen Platz.

lokal-tipps

Jausenstation Launsberghütte in Obervellach


Herkuleshof in Reißeck

Zur guten Quelle in Obervellach

Oberstbergmeisteramt in Obervellach

Almgasthof Himmelbauer in Obervellach

Gasthaus Alpenheim in Penk